Top 16 Hacker Werkzeuge, die jeder kennen sollte

Hacking Tools

In der Welt der Cybersicherheit spielen Hacking-Tools eine entscheidende Rolle. Diese Tools werden von Sicherheitsexperten und Penetrationstestern eingesetzt, um Schwachstellen in Systemen und Netzwerken zu erkennen, bevor böswillige Akteure sie ausnutzen können. Im Folgenden finden Sie einen Überblick über einige der am häufigsten verwendeten Hacking-Tools, einschließlich ihrer Funktionen, der Schwachstellen, die sie beheben, und ihrer Verfügbarkeit.

Inhaltsverzeichnis

Metasploit Framework

Metasploit Logo
Quelle: https://www.kali.org/tools/metasploit-framework/

Das Metasploit Framework ist ein umfassendes Werkzeug zur Entwicklung und Ausführung von Exploits. Es wird verwendet, um Schwachstellen in Betriebssystemen, Netzwerken und Anwendungen aufzudecken und auszunutzen. Das Metasploit Framework ist als Open-Source-Version (Metasploit Community Edition) erhältlich, wobei auch kostenpflichtige Versionen wie Metasploit Pro verfügbar sind.

Link: https://github.com/rapid7/metasploit-framework

Nmap

nmap Logo
Quelle: https://www.kali.org/tools/nmap/

Nmap ist ein vielseitiger Netzwerkscanner, der für die Untersuchung von Netzwerken und die Erstellung von Netzwerkkarten verwendet wird. Mit diesem Tool lassen sich offene Ports identifizieren und Schwachstellen in Netzwerkkonfigurationen aufspüren. Nmap ist quelloffen.

Link: https://github.com/nmap/nmap

Wireshark

wireshark logo
Quelle: https://www.kali.org/tools/wireshark/

Wireshark ist ein Netzwerkprotokollanalysator, der zur Überwachung und Analyse des Netzwerkverkehrs eingesetzt wird. Es hilft bei der Identifizierung von Schwachstellen im Netzwerkverkehr, z. B. bei der unverschlüsselten Datenübertragung. Wireshark ist ebenfalls quelloffen.

Link: https://www.wireshark.org/download.html

John the Ripper

John the ripper Logo
Quelle: https://github.com/magnumripper

John the Ripper ist ein Tool zum Knacken von Passwörtern, das schwache Passwörter aufspürt. Es zielt auf schwache und leicht zu erratende Passwörter ab. John the Ripper ist ein Open-Source-Tool.

Link: https://github.com/openwall/john

Burp Suite

Burp Suite Logo
Quelle: https://www.kali.org/tools/burpsuite/

Burp Suite ist eine Plattform zum Testen der Sicherheit von Webanwendungen. Sie hilft bei der Identifizierung von Schwachstellen wie SQL-Injektionen, Cross-Site Scripting (XSS) und Cross-Site Request Forgery (CSRF). Burp Suite ist in einer kostenpflichtigen Version (Burp Suite Professional) und in einer eingeschränkten kostenlosen Version (Burp Suite Community Edition) erhältlich.

Link: https://portswigger.net/burp/communitydownload

Sqlmap

sqlmap Logo
Quelle: https://en.wikipedia.org/wiki/Sqlmap

Sqlmap ist ein Tool, das den Prozess der Erkennung und Ausnutzung von SQL-Injection-Schwachstellen automatisiert. Es ist speziell auf SQL-Injection-Schwachstellen ausgerichtet. Sqlmap ist ein Open-Source-Tool.

Link: https://github.com/sqlmapproject/sqlmap

Nessus

Nessus Logo
Quelle: https://de.m.wikipedia.org/wiki/Datei:Nessus-Professional-FullColor-RGB.svg

Nessus ist ein Schwachstellen-Scanner, der Netzwerke auf Sicherheitslücken überprüft. Er hilft bei der Identifizierung einer Vielzahl von Schwachstellen in Netzwerken und Anwendungen. Nessus ist eine kostenpflichtige Software.

Link: https://de.tenable.com/products/nessus

Hashcat

hashcat logo
Quelle: https://hashcat.net/s/i/hashcat-icon.png

Hashcat ist ein Tool zum Knacken von Passwörtern, mit dem kompromittierte Passwörter wiederhergestellt werden können. Es zielt auf schwache und kompromittierte Passwörter ab. Hashcat ist quelloffen.

Link: https://github.com/hashcat/hashcat

WPScan

WPScan Logo
Quelle: https://jens-falk.it/welches-theme-ist-das-wpscan/

WPScan ist ein Sicherheitsscanner für WordPress-Websites. Er hilft, Schwachstellen in WordPress-Plugins, Themes und Kerninstallationen aufzudecken. WPScan ist Open Source.

Link: https://github.com/wpscanteam/wpscan

Hydra

Hydra Logo
Quelle: https://www.kali.org/tools/hydra/

Hydra ist ein Tool zum Knacken von Passwörtern, das Brute-Force-Angriffe auf verschiedene Protokolle durchführt. Es zielt auf schwache Passwörter bei Protokollen wie HTTP, FTP und SSH ab. Hydra ist quelloffen.

Link: https://github.com/vanhauser-thc/thc-hydra

Wfuzz

wfuzz Logo
Quelle: https://www.kali.org/tools/wfuzz/

Wfuzz ist ein Tool zur Durchführung von Brute-Force-Angriffen auf Webanwendungen. Es hilft bei der Ermittlung von Schwachstellen wie versteckten Dateien und Verzeichnissen sowie beim Parameter-Fuzzing. Wfuzz ist quelloffen.

Link: https://github.com/xmendez/wfuzz

Netcat

Netcat Logo
Quelle: https://www.kali.org/tools/netcat/

Netcat ist ein Netzwerkdienstprogramm, das zum Lesen und Schreiben von Daten über Netzwerkverbindungen verwendet wird. Es hilft bei der Diagnose von Netzwerkproblemen und der Identifizierung von Schwachstellen in Netzwerksicherheitskonfigurationen. Es wird häufig zum Aufbau von Reverse-Shells verwendet. Netcat ist quelloffen.

Link: https://github.com/diegocr/netcat

Dirbuster

dirbuster logo
Quelle: https://www.kali.org/tools/dirbuster/

Dirbuster ist ein Brute-Force-Tool zum Aufspüren versteckter Dateien und Verzeichnisse auf Webservern. Es hilft bei der Identifizierung von Schwachstellen wie versteckten Verzeichnissen und Dateien, die sensible Informationen enthalten können. Dirbuster ist Open Source.

Link: https://www.kali.org/tools/dirbuster/

Xxser

xsser logo
Quelle: https://xsser.03c8.net/

Xxser ist ein Tool zum Auffinden und Ausnutzen von Cross-Site-Scripting-Schwachstellen (XSS). Es befasst sich speziell mit XSS-Schwachstellen. Xxser ist quelloffen.

Link: https://github.com/epsylon/xsser

Nikto

Nikto Logo
Quelle: https://www.kali.org/tools/nikto/

Nikto ist ein Webserver-Scanner, der Sicherheitsprobleme und Schwachstellen erkennen soll. Er identifiziert Probleme wie veraltete Software, Konfigurationsfehler und unsichere Dateien. Nikto ist quelloffen.

Link: https://github.com/sullo/nikto

Aircrack-ng

aircrack-ng logo
Quelle: https://www.kali.org/tools/aircrack-ng/

Aircrack-ng ist ein Tool zum Testen der Sicherheit von Wi-Fi-Netzwerken. Es hilft, Schwachstellen wie schwache Verschlüsselung und Passwörter in Wi-Fi-Netzwerken zu identifizieren. Aircrack-ng ist quelloffen.

Link: https://github.com/aircrack-ng/aircrack-ng

Diese Tools sind sowohl für professionelle Sicherheitsforscher als auch für Anfänger im Bereich der Cybersicherheit nützlich. Sie helfen dabei, verschiedene Arten von Schwachstellen in Systemen, Netzwerken und Anwendungen zu erkennen und zu beheben.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner